Aktuelle Einspeisung:    0,00 Kilowatt

Neues vom Päusje

Endlich war es wieder soweit, worauf sich alle gefreut haben, unsere betagten Mitbürgerinnen und Mitbürger und Betreuerinnen: auf unseren Tagesausflug „Reisen ohne Koffer“. Frau Mertingk und Schwester Andrea hatten alles bestens vorbereitet, so dass es am 16. Juni 2016 morgens bei einigermaßen stabilen Wetterverhältnissen und bester Stimmung losgehen konnte.

Erst mussten jedoch jede Menge Rollstühle, Rollatoren und sonstige Gerätschaften verstaut werden. Das organisierte gekonnt unsere Beate Borchers. Sie hatte wieder von ihrem Arbeitgeber ESWE (ihm sei gedankt) einen Bus für uns „ausgeliehen“, den sie selbst bei ansteckend guter Laune bravourös auch durch engste Gassen lenkte. Das war einfach super!
Bevor der Motor gestartet wurde, informierte Frau Mertingk über den Ablauf unserer Fahrt. Erster Halt war am Heidenroder Windpark. Mit dem Bus konnten wir direkt bis vor ein Windrad fahren. Wir wurden dort schon von den Geschäftsführern des Windenergiepark Heidenrod GmbH, Herrn Udo Zindel (Gemeinde) und Bernd Vergin (Syna) erwartet. Unsere Gäste waren sehr erstaunt über die gewaltigen Ausmaße eines solchen Bauwerkes, denn so nah waren sie ihm noch nie gekommen. Wir durften sogar in den Turm hineingehen