Aktuelle Einspeisung:    8.985,68 Kilowatt

Downloads

Herzlich Willkommen im Download-Bereich der Bürgergenossenschaft Windenergiepark Heidenrod eG!

Wenn Sie bei uns Mitglied werden wollen, müssen Sie zunächst das Beitrittsformular ausfüllen. Am besten Sie öffnen das Formular (mit dem Acrobat Reader) und benutzen die Funktion "Ausfüllen und unterschreiben". Dann fügen Sie ganz einfach an die richtige Stelle, in der richtigen Größe, gut lesbar Ihre persönlichen Daten ein.

Wenn Sie über Email erreichbar sind, geben Sie uns doch bitte Ihre email-Adresse an, sofern Sie nicht ohnehin das Formular per email schicken. Wir werden dann den Schriftverkehr soweit wie möglich über email abwickeln. Das ist kostengünstiger und erspart uns auch sehr viel unnötigen Aufwand.

Alle Dividenden und Zinsen, die wir an unsere Mitglieder auszahlen, müssen von uns versteuert werden. Dafür benötigen wir von Privatpersonen das Geburtsdatum und die SteuerId. Diese 11-stellige Zahl hat Ihnen vor einigen Jahren Ihr Finanzamt mitgeteilt; Sie finden sie auch auf jedem Bescheid über persönliche Steuern, also Einkommensteuer oder Lohnsteuer, in den Kopfzeilen. Unternehmer können auch Ihre UmsatzsteuerId angeben, das Geburtsdatum ist dann nicht erforderlich. Der Geburtsort wird nicht mehr benötigt.

Vergessen Sie bitte auch nicht, Ihre Kontoverbindung anzugeben. Barzahlungen sind nicht möglich.

Anschließend können Sie das Formular auch gleich "unterschreiben" und an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken!

Der Vorstand wird Sie bei Vorliegen der Voraussetzungen umgehend als Mitglied zulassen und Ihnen eine Bestätigung zusenden. Sobald der Betrag von 500€ für Ihren ersten Anteil abgebucht ist, sind Sie bei uns Mitglied.

 

Wenn Sie sich stärker engagieren wollen, benötigen Sie den Beteiligungsantrag. Im oberen Bereich müssen Sie auf jeden Fall Ihren vollständigen Namen angeben, damit wir die Daten zuordnen können; Angaben in den übrigen Feldern betrachten wir als Ergänzung oder Korrektur Ihrer früheren Angaben. Das betrifft jedoch nicht die Kontoverbindungen; diese sind immer anzugeben und dürfen sich unterscheiden! Der Vorstand wird Ihren Antrag prüfen und Ihnen ggf. eine Bestätigung zusenden. Sobald der Betrag für die weiteren Anteile abgebucht ist, haben Sie Anspruch auf die Dividendenzahlung für die weiteren Anteile.

Hinweis: Momentan sind insgesamt maximal zehn Anteile erlaubt.

 

Hier können Sie die gültige Fassung unserer Satzung herunterladen.